Wildbrett Holzarten

Parkett · Holzböden · Landhausdielen

Wildbrett Holzarten & Sortierungen

Für jeden Geschmack gibt es einen passenden Parkettboden: mit hellen oder dunklen Dielen, im Landhausdielen-, Fischgrät- und vielen weiteren Formaten, mit geringer Aufbauhöhe für Renovierungen und den besonders ursprünglichen Parkettboden aus Altholz. Der derzeit meistverkaufte Parkettboden ist ganz klar die Landhausdiele aus Eichenholz. Eichenholz ist dank seiner hohen Strapazierfähigkeit seit Jahrhunderten ein wesentlicher Werkstoff im Schiffs-, Möbel-, und Brückenbau. Ein Parkettboden aus Eichenholz bleibt unerreicht, wenn es um seine Widerstandsfähigkeit geht. Der Parkettboden wird dank der Veredelung mit Naturölen zum echten Alleskönner: egal ob im Eingangsbereich oder in der Küche. Eichendielen sind besonders simpel zu reinigen und verleihen jedem Raum eine gemütliche, natürliche Atmosphäre.

Wildbrett Edeleiche
Edeleiche

Die Edeleiche gilt als schlichteste und eleganteste Variante unserer Eichenhölzer, mit sehr geringem, natürlichen Farbspiel, einem Eiche-typischem Spiegel sowie Ast- und Splintfreier Sortierung. Nur sehr vereinzelt können kleine Punktäste vorkommen.

Wildbrett Natureiche
Natureiche

Die Natureiche überzeugt durch eine harmonische. natürliche Holzstruktur. Vereinzelte kleinere Äste, ein Eiche-typischer Spiegel und ein sehr geringer Splintanteil sorgen für ein schlichtes Erscheinungsbild. Die Natureiche reiht sich bezüglich Lebendigkeit zwischen Edeleiche und Asteiche ein und bietet somit eine sehr ansprechende Kombination aus Eleganz und Natürlichkeit.

Wildbrett Asteiche
Asteiche

Die Asteiche wird mit einer natürlich, lebhaften Maserung, kleinen bis mittelgroßen Ästen, einem Eiche-typischem Spiegel sowie vereinzelten Splintausläufen sortiert und zählt somit schon zu den eleganten/ruhigen Sortierungen.

Wildbrett Wildeiche
Wildeiche

Die Natürlichkeit der Wildeiche wird durch markante Äste in allen Größen und durch ein sehr lebendiges Erscheinungsbild unterstrichen. Bei dieser Sortierung ist die gesamte Bandbreite an Holzmerkmalen des Baumstammes mit all seiner Maserung, Ästen, Eiche-typischen Spiegel sowie Farb- und Strukturvariationen am stärksten ausgeprägt.

Landhausdiele Kerneiche
Kerneiche

Die Kerneiche ist die lebhafteste Sortierung mit sehr markanten Ästen, deutlichen Farb- und Strukturunterschieden, Eiche-typischem Spiegel, schwarz gekitteten Trocknungsrissen und Kreuzrissästen. Durch die schwarze Spachteln werden die rustikalen Merkmale dieser Sortierung zusätzlich verstärkt. Auf Wunsch kann auch braun oder weiß gekittet werden.

Altholz Eiche
Altholz Eiche

Die Altholzdiele in Eiche wird durch die ganz besondere, naturgetrocknete Oberfläche, markanten Ästen und einem sehr lebendigem Erscheinungsbild zu etwas Besonderem. Bei dieser Sortierung ist die gesamte Bandbreite an Holzmerkmalen des Baumstammes mit all seiner Maserung, Ästen sowie Farb- und Strukturvariationen vorhanden. Die Altholzdielen werden meist gelaugt und mit unterschiedlichen Oberflächenbearbeitungen veredelt.

Wildbrett Naturesche
Naturesche

Die Naturesche ist ruhiger, schlichter und in der Farbe einheitlicher als die Wildesche. Eine natürliche Holzstruktur, natürliche Farb- und Strukturunterschiede mit vereinzelten kleinen Ästen und geringem Braunkernanteil sorgen für ein harmonisches Erscheinungsbild.

Wildbrett Wildesche
Wildesche

Die Wildesche zeichnet sich durch ein sehr lebhaftes Erscheinungsbild, markante Strukturen sowie große Braunkern- und helle Splintanteile aus. Die Kombination von hellen und dunkleren Holzfarbelementen bringt Schwung in jede Wohnsituation.

Wildbrett Astlärche
Astlärche

Die Astlärche wird aus sibirischer Lärche gefertigt. Sie ist ruhiger als die heimische Lärche, feinastig und entwickelt im Laufe der Zeit einen angenehmen, kräftigen, rotbräunlichen Farbton.

Wildbrett Altholz Fichte
Altholz Fichte

Altholzdielen in Fichte werden aus Jahrhunderte-alten Bodenbrettern und Deckenbalken gefertigt. Sie können mit gealterter Oberfläche oder als gedämpfte Variante aus dem Kern der alten Hölzer gefertigt werden. Druckstellen, Kratzer, Verfärbungen, Risse, wurmschichtige Bereiche usw. sind ein Sortierungkriterium und machen dieses Produkt einzigartig.